Die Standorte des
K-R Kaiser Nikolaus I. von Rußland (Brandenbg.)Nr.6

14.01.1809 St., 4. Spandau, 1. Nauen, 2. Kremmen, 3. Oranienburg
Juli 1809 St., 4. Rathenow, 1. Nauen, 3. Wusterhausen, 2. Brandenburg
25.09.1815 St.,1. Nauen, 2. Fehrbellin u. Kremmen, 3. Oranienburg, 4. Wustermark u. Dyrotz, Depot später nach Nauen
26.01.1816 St.,1. Schönebeck, 2. Kalbe a. S.,3. Sulze u. Frohse, Depot Barby dort am Ende April Neuformation der 4. Esk.
29.04.1817 St.,2.,3. Rathenow, 1. Nauen, 4. Brandenburg
17.10.1817 St., 1. nach Brandenburg
22.03.1824 Nummerntausch 2. u. 4. Esk.
15.08.1850 Brandenburg
1871-73 Okkupation in Frankreich

Standortlokalisierung mittels Google Earth :
Standort Brandenburg

Google Earth installieren
Wichtig !
Zuerst muss Google Earth installiert und gestartet sein, dann oben auf den gewünschten Standort klicken und öffnen!
standorte  
- Gardes du Corps
- Garde-Kürassier-Regiment
- Leib-K-R Großer Kurfürst
     (Schles.)Nr.1
- K-R Königin (Pomm.)Nr.2
- K-R Graf Wrangel (Ostpr.)Nr.3
- K-R von Driesen (Westf.)Nr.4
- K-R Herzog Friedrich Eugen von
     Württemberg (Westpr.)Nr.5
- K-R Kaiser Nikolaus I. von
     Rußland (Brandenbg.)Nr.6
- K-R von Seydlitz (Magdebg.)Nr.7
- K-R Graf Gessler (Rhein.)Nr.8
15. Dezember 2017 © 2017 All rights reserved. Links/Impressum